Wahlbekanntmachung 2018

Die Wahl der Mitglieder zum Fachschaftsvertretung der Fachschaft Biologie findet in der Zeit

 

Vom 12. Juni bis 14. Juni 2018 statt.

Die Urnenstandorte und -zeiten sind festgelegt auf:

Di, 12.6. 11:30-12:30 Hörsaal Botanik (Nussallee 4, 53115 Bonn), 9:30-10:30 Hörsaal Botanik (Nussallee 4, 53115 Bonn)

Mi 13.6. 13:30-14:30 Hörsaal Botanik (Nussallee 4, 53115 Bonn)

Do. 14.6. 12-14 Mensa (Endenicher Allee 19, 53115 Bonn), 19-21 Uhr Fachschaft Biologie (Kirschallee 3, 53115 Bonn)

 

Es sind maximal 15 Mitglieder zur Fachschaftsvertretung zu wählen.

Kandidaturen sind schriftlich bis spätestens

Freitag, den 1. Juni 2018 bis 18.00 Uhr

bei der Wahlleitung einzureichen.

 

Hinweis auf die Mindestanforderungen einer Kandidatur nach §14 Absatz 2 der Fachschaftswahlordnung:

Eine Kandidatur muss mindestens enthalten:

  1. Familienname(n) der kandidierenden Person
  2. Vorname(n) der kandidierenden Person
  3. ladungsfähige Anschrift der kandidierenden Person
  4. E-Mail-Adresse der kandidierenden Person
  5. Matrikelnummer der kandidierenden Person
  6. Bezeichnung der Wahl, für die die Kandidatur gelten soll
  7. Unterschrift der kandidierenden Person

 

 

Wahlberechtigt und wählbar ist, wer

bis zum 7. Mai 2018

im Wählendenverzeichnis eingetragen ist. Das Wählendenverzeichnis wird aus der Matrikelliste der Universität mit dem Stand des Sommersemesters 2018 für den Kreis der Wahlberechtigten zur Fachschaft Biologie erstellt. Die Wahlberechtigung ist aus dem Studierendenausweis ersichtlich. Das wahlberechtigte Fach ist mit einem Sternsymbol (*) gekennzeichnet.

 

Das Wählendenverzeichnis liegt in der Zeit

vom 29. bis 31. Mai 2018

im Büro der Fachschaft Biologie, Kirschallee 1, 53113 Bonn zur Einsicht aus. Die Öffnungszeiten werden in den wöchentlichen Fachschaftssitzungen festgelegt und über Facebook veröffentlicht. Des Weiteren ist die Fachschaft Dienstag den 29.Mai 2018 während der Sitzung von 20-22 Uhr geöffnet und es können Termine zur Einsicht des Wählendenverzeichnisses per Mail über fsbio@uni-bonn.de vereinbart werden.

Einsprüche gegen die Richtigkeit des Wählendenverzeichnisses können bei der Wahlleitung innerhalb der Auslegungsfrist, jedoch

spätestens bis Freitag, den 1. Juni 2018,

 

eingereicht werden.

 

Anträge auf Briefwahl müssen

bis spätestens Montag, den 1. Juni 2018,

bei der Wahlleitung eingegangen sein.

Wahlverfahren

Laut § 8 der Fachschaftswahlordnung:

§ 8 Wahlsystem

(1) Eine Fachschaft bildet einen Wahlkreis. Jede wahlberechtigte Person hat eine Stimme, die sie für eine kandidierende Person abgibt.

(2) Gewählt sind die Personen mit den meisten Stimmen, die mindestens 1 Stimme erhalten haben.

(3) Bei Stimmgleichheit entscheidet die Wahlleitung durch Los über die Reihenfolge.

(4) Scheidet ein gewähltes Mitglied aus, so wird der Sitz derjenigen kandidierenden Person zugeteilt, die nach dem Wahlergebnis unter den bisher nicht berücksichtigten Personen die meisten Stimmen, jedoch mindestens eine Stimme, hat. Ist die Liste dieser Personen erschöpft, so bleibt der Sitz unbesetzt.

(5) Ist zu einem Zeitpunkt mindestens die Hälfte der Sitze des Organs unbesetzt, finden innerhalb der nach dieser Wahlordnung kürzestmöglichen Zeit Neuwahlen statt. Der FSR-Vorsitz (Fachschaftsrat) beruft dann unverzüglich eine FSVV (Fachschaftsvollversammlung) ein, auf der der Wahltermin festgelegt und ein Wahlausschuss gewählt wird.

 

Kontakt zur Wahlleitung:

fsbio@uni-bonn.de

 

 

Erstifahrt Infos !!

Hallöchen liebe Erstis!
Hier kommen die lang erwarteten Infos zur Erstifahrt 2014!

Treffpunkte:

GRUPPE 1 (Die Leute in dieser Gruppe gehen NICHT zum Tutorium und fahren deshalb früher los!)
Ihr trefft euch am FREITAG um 15:00 am Bonner Hauptbahnhof auf GLEIS 5. Der Zug fährt um 15:15 ab!

GRUPPE 2 (Die Leute in dieser Gruppe gehen zum Tutorium und fahren erst danach los!)
Ihr bringt bitte eure Sachen schon mit ins Tutorium in den Hörsaal. Sobald das Tutorium vorbei ist, machen sich Fachschaftler vom Hörsaal aus mit euch auf den Weg. Ihr nehmt den nächstmöglichen Zug
Hier können wir noch keine genauen Zeiten sagen, da niemand vorhersehen kann, wann das Tutorium vorbei ist.

Wir sind dort in beheizten Blockhütten untergebracht. In diesen Hütten stehen Hochbetten, d.h. ihr habt eine Matratze zum Schlafen, mehr aber auch nicht. Es liegt in eurem Ermessen, wieviel Schlafzeug ihr mitbringen wollt. Ich bin immer mit einem Schlafsack und einem Kissen gut zurecht gekommen Eventuell ist aber auch ein Bettbezug und eine Decke eine gute Wahl

PACKLISTE:
Schlafzeug (Schlafsack, Kissen, Decke….wie es euch beliebt )
Teller/Suppenteller/Schüssel (was ihr am liebsten mögt )
Besteck
Becher
Taschenlampe
Gesellschaftsspiele oder ähnliches
Feste Schuhe (Das Camp liegt im Wald…)
Regenjacke! / Warme Klamotten (Die Hütten sind zwar beheizt, aber im Oktober wirds machmal schon frisch )
Süßigkeiten/Knabberkram
usw….

Das wird ein super Wochenende!
Wir freuen uns schon darauf mit euch auf Erstifahrt zu fahren!

1 2 3